Ruedi Gerber - Regie, Produzent

1956
geboren in Bern, Schweiz

1977-79
Schauspielschule Zürich

1979-86
Schauspieler an verschiedenen Theatern (Mannheim, Dortmund, Wuppertal, Basel, Wien etc.)

1986-90
NYU Tisch School of the Arts, mit Auszeichnung abgeschlossen

1992
Gründer der ZAS Film AG, Zürich, New York


Produzent
2018
Girl in Flight (La Fuga) von Sandra Vannucchi
(Spielfilm, 78 min, Italien/Schweiz)
Nominiert für den European Film Academy Award

2017
Basmati Blues von Dan Baron (Musikal-Komödie, 90 min, USA)

2016
Letters from Baghdad von Sabine Krayenbühl und Zeva Oelbaum


Regie und Produktion:
2016
Journey in Sensuality (Dokumentarfilm, 62 min)
mit Anna Halprin

2010
Seniors Rocking (Dokumentarfilm, 28 min)

2009
Breath Made Visible (Dokumentarfilm, 82 min)
mit Anna Halprin und Lawrence Halprin
Festival del Film Locarno, Semaine de la Critique
Audience Award Mill Valley Film Festival USA 2009

2001
Heartbreak Hospital (Spielfilm, 90 min)
produziert von Ram Bergman, Lemore Syvan mit Patricia Clarkson, Demian Bichir, John Shea, Diane Venora and others

1997
Meta Mecano (Dokumentarfilm, 64 min)
mit Niki de Saint-Phalle, Mario Botta a.o.
Festival Int. du Film d’Art Paris 1998: Prix de la pédagogie architecturale

1992-94
Kommunikation am Arbeitsplatz (7 Kurzfilme und TV-Programm)
Bester Auftragsfilm 1993 vom Bundesamt für Kultur

1991
Midnight Barbecue (Kurzfilm, 20 min)

1991
Living with the Spill (Dokumentarfilm, 52 min)
produziert von Channel Four, London

1990
Café Mécanique (Kurzfilm, 10 min)
Stanley Thomas Johnson Preis

«
152##1#0#0